Schwimmwettkampf des DST_1Am vergangenen Wochenende (07. und 08.03.2020) war das Schwimm-Team Duisburg Ausrichter für einen Schwimmwettkampf im heimischen Schwimmstadion in Duisburg- Wedau.

Für die meisten Schwimmer der E-Jugend der SG Oberhausen war es der erste Wettkampf auf einer 50 Meter Strecke, dementsprechend die Aufregung groß.
Insgesamt knapp 600 Teilnehmer aus rund 30 Vereinen zumeist aus NRW trafen an den beiden Wettkampftagen für 2701 Einzel- und 30 Staffelwettkämpfe aufeinander.

Die Stimmung im Bad war entsprechend laut und die kleinen Athleten gingen zunächst mit einer großen Portion Respekt an den Start.

Die Jahrgänge 2012 durften zudem das erste mal die Strecken über 100m Rücken und 100m Freistil schwimmen, der Jahrgang 2011 trat zum ersten mal über 200m Rücken an. Obwohl der Kader krankheitsbedingt stark geschwächt war, erzielten die jungen Schwimmer ausschließlich persönliche Bestzeiten. Schwimmer Dzejlan Hukic (JG 2011) war besonders erfolgreich und konnte bei seinen 5 Läufen jeweils eine Medaille in Empfang nehmen. Und so konnten das Trainerteam Delia Martin, Martina Stutz und Mara Haberle zum Ende des Wettkampfwochenendes auf zufrieden stellende Ergebnisse zurückblicken.

  • Dzejlan Hukic (JG 2011) 100m Freistil, 01:40,53 Min, 2. Platz; 200m Rücken, 04:12,95 Min, 2.Platz; 50m Schmetterling, 01:03,81 Min, 1.Platz: 200m Freistil, 03:43,99 Min, 2.Platz; 100m Rücken, 01:54,78 Min, 2.Platz
  • Evelina Ermisch (JG 2011) 50m Rücken, 00:50,80 Min, 3.Platz
  • Florian Schneckenburger (JG 2011) 200m Freistil, 06:47,12 Min, 3.Platz
  • Lucas Grenz (JG 2012) 100m Rücken, 02:24,07 Min, 3.Platz
  • Mika Weidlich (JG 2012) 50m Rücken, 01:05,51 Min, 3.Platz; 100m Rücken, 02:20,84 Min, 2.Platz
  • Nala Brands (JG 2012) 100m Freistil, 02:01,12 Min, 3. Platz; 100m Rücken, 02:05,47 Min, 2. Platz
  • Pia Rebekka Elgsnat (JG 2011) 100m Brust, 02:18,46 Min, 3. Platz